Autor(en)
Wimmer, Norbert
Titel
Dynamische Verwaltungslehre
Ort / Verlag
Springer Vienna, Vienna
Erscheinungsjahr
2010
Links zum Volltext
Quelle
Springer Science & Business Media B.V.
Beschreibungen
Die 4. Auflage des Lehrbuchs zur Dynamischen Verwaltungslehre widmet sich in erster Linie dem veränderten Verhältnis von Bürger und Staat im Zeichen von Open Government und der Civil Society. Schwerpunktmäßig wird die Weiterentwicklung von Good Governance Konzepten und New Public Management Projekten, die zu mehr Effizienz der öffentlichen Verwaltung führen sollen, behandelt. In Zusammenhang mit der Korruptionsbekämpfung wird auch auf die steigende Bedeutung von Compliance Management Systemen und der Verwaltungsethik eingegangen. In methodischer Hinsicht werden die Grundlagen einer wirklichkeitsorientierten Verwaltungslehre dargestellt. Zahlreiche Initiativen und Programme der EU und der OECD sind im Sinne der internationalen Öffnung der Verwaltung berücksichtigt.
Format
Sprache(n)
deu
Identifikator(en)
ISBN: 978-3-211-99418-4
ISBN: 978-3-211-99419-1
ISSN: 1434-906X
DOI: 10.1007/978-3-211-99419-1
Links zum Inhalt
Schlagwörter
Law -- Administrative Law
Systemstelle
Signatur

Weiterführende Literatur

Empfehlungen zum selben Thema automatisch vorgeschlagen von bX
Die Universität der Informationsgesellschaft