Autor(en)
Kaiser, Wolfgang
Titel
Zur Textkritik von D. 19, 1, 30, 1 (Africanus, 8 quaest.)
Teil von
  • Africani quaestiones: Studien zur Geschichte und Dogmatik des Privatrechts, pp.53-71
Ort / Verlag
Berlin, Heidelberg: Springer Berlin Heidelberg
Erscheinungsjahr
2011
Links zum Volltext
Quelle
SpringerLink Books
Beschreibungen
Der folgende Beitrag beschäftigt sich mit der Textkonstitution von D. 19, 1 30, 1, dem zweiten Teil eines Exzerptes aus dem achten Buch der Quästionen Afrikans, dessen letzter Halbsatz wegen seines Anschlusses mit id est maxime, si unter Interpolationsverdacht steht. Das Principium von D. 19, 1, 30 steht mit § 1, der die Rechtsmängelhaftung des venditor sciens behandelt, in keinem unmittelbaren Zusammenhang.
Format
Sprache(n)
Deutsch
Identifikator(en)
ISBN: 9783642044519
ISBN: 3642044514
ISBN: 9783642044526
ISBN: 3642044522
DOI: 10.1007/978-3-642-04452-6
Links zum Inhalt
Schlagwörter
Law, Roman Law/Law History/Canon Law, Philosophy, Law
Systemstelle
Signatur

Weiterführende Literatur

Empfehlungen zum selben Thema automatisch vorgeschlagen von bX
Die Universität der Informationsgesellschaft