Autor(en)
Patzold, Steffen
Titel
Lehrerausbildung nach dem Bologna-Prozess: Zur neuen Gymnasiallehrerprüfungsordnung I in Baden-Württemberg
Teil von
  • Geschichte für heute, 2011, Vol.4(1), pp.16-23
Links zum Volltext
Quelle
FIS Bildung Literaturdatenbank (Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung)
Beschreibungen
Der Beitrag diskutiert aus Perspektive der Tübinger Geschichtswissenschaft, welche Konsequenzen die neue Gymnasiallehrerprüfungsordnung I in Baden-Württemberg für die universitäre Ausbildung von Geschichtslehrern haben wird. Die GymPO I führt ein modularisiertes Lehramtsstudium ein, das aber weiterhin mit einer Staatsprüfung endet. Der Beitrag plädiert dafür, die Modularisierung der neuen Studiengänge als Chance zu begreifen. Er kritisiert aber auch, dass in der Anlage A zur GymPO I wissenschaftlich überholte Vorgaben zu den Inhalten des Geschichtsstudiums gemacht werden (Original übernommen).
Format
Sprache(n)
Deutsch
Identifikator(en)
ISSN: 1866-2099

Weiterführende Literatur

Empfehlungen zum selben Thema automatisch vorgeschlagen von bX
Die Universität der Informationsgesellschaft