Autor(en)
Marijana Erstić
Titel
Interkulturalität und Autorschaft: Tamara Jadrejčić und Alida Bremer
Teil von
  • Romanische Studien (Regensburg), 2019-06-01
Ort / Verlag
Prof. Dr. Kai Nonnenmacher
Links zum Volltext
Quelle
DOAJ Directory of Open Access Journals
Beschreibungen
Literaten wie Alida Bremer (geb. 1959) und Saša Stanišić (geb. 1978) katapultierten sich in den vergangenen Jahren durch ihre literarischen Auseinandersetzungen mit dem Zerfall Jugoslawiens oder das Verhandeln des ‚Gastarbeiter‘-Themas an die Spitze der deutschsprachigen Kulturlandschaft. Neben einer Neudefinition der ‚Interkulturalität‘ fordern sie auch eine der ,Autorschaft‘ ein. Die beiden Begriffe verweisen nämlich nicht notwendig auf Menschen mit nur einer Muttersprache. Doch Deutschland ist kein Einzelfall. So schreibt und veröffentlicht die aus Kroatien stammende, zwischen 1992 und 2004 in Italien und derzeit in den USA lebende Autorin Tamara Jadrejčić (geb. 1964) erfolgreich seit Jahren vorwiegend auf Italienisch, aber auch auf Englisch und auf Kroatisch.  Im Aufsatz wird anhand der Texte von Jadrejčić und Bremer das Problem der Autorschaft, der Sprache und der Identität thematisiert.  
Format
Sprache(n)
Katalanisch
Identifikator(en)
ISSN: 2511-7882
ISSN: 2364-4753
Links zum Inhalt
Schlagwörter
Alida Bremer, Autorschaft, Interkulturalität, Tamara Jadrejčić
Systemstelle
Signatur

Weiterführende Literatur

Empfehlungen zum selben Thema automatisch vorgeschlagen von bX
Die Universität der Informationsgesellschaft