Autor(en)
Köster, J; Matzat, U
Titel
Determinanten der Studiendauer: Differenzen zwischen Studierenden verschiedener Fachbereiche?; ein Zwei-Gruppen-Test
Ort / Verlag
Duisburg
Erscheinungsjahr
1997
Links zum Volltext
Beschreibungen
Vorgelegt werden Ergebnisse einer empirischen Untersuchung, in deren Verlauf Studierende der Fächer Sozialwissenschaften und Elektrotechnik an der Gesamthochschule Duisburg befragt wurden (n=199). Als mögliche Determinanten der Studiendauer werden Einkommenssituation, Situation an der Hochschule, soziales Umfeld sowie Qualifikation und individuelle Dispositionen berücksichtigt. Hinsichtlich vieler Determinanten zeigen sich in beiden Studierendengruppen ähnliche Effekte (Erwerbstätigkeit, fachliche Anforderungen, Berufsorientierung). Demgegenüber gibt es eine bemerkenswerte Differenz des elterlichen Einflusses zwischen den beiden Untersuchungsgruppen. Während bei ihren Eltern wohnende Studierende der Elektrotechnik tendenziell länger studieren, verläuft dieser Effekt bei den Sozialwissenschaftlern in umgekehrter Richtung. (ICE).
Format
Sprache(n)
Deutsch
Identifikator(en)
ISSN: 0949-8516

Weiterführende Literatur

Empfehlungen zum selben Thema automatisch vorgeschlagen von bX
Die Universität der Informationsgesellschaft