Autor(en)
Eckern, Ulrich; Herwartz-Emden, Leonie; Schultze, Rainer-Olaf; Zinterer, Tanja
Titel
Friedens- und Konfliktforschung in Deutschland : Eine Bestandsaufnahme
Teil von
  • Politikwissenschaftliche Paperbacks, Studien und Texte zu den politischen Problemfeldern und Wandlungstendenzen westlicher Industriegesellschaften; Bd. 37
Ort / Verlag
Wiesbaden : VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsjahr
2004
Links zum Volltext
Beschreibungen
Rainer-Olaf Schultze/Tanja Zinterer Einleitung -- I. Theoretische Fragestellungen -- Friedensforschung — normativ, interdisziplinär, praxisorientiert -- Politikwissenschaftliche Friedensforschung — ein Überblick -- Friedenstheorie: Aufgabenstellungen, Ansätze, Perspektiven -- II. Historische Aspekte -- Kann man aus der Geschichte lernen? Historische Friedensforschung -- Friedensforschung, Historische Anthropologie und neue Kulturgeschichte -- III. Theologisch-normative Aspekte -- Störenfriede oder Friedensstifter? Religionen und ihre Rolle in Konflikten -- Konfliktsteigerungs- und Konfliktbearbeitungspotenziale der Religion am Beispiel des Christentums -- IV. Sozialwissenschaftliche Aspekte -- Über die Aussichtslosigkeit ethnischer Konflikte in Deutschland -- Die Bundesrepublik Deutschland -Nährboden des radikalen Islamismus -- Interkulturalität im Bildungssystem, Interkulturelle Erziehung und Friedenserziehung -- Friedensforschung — interdisziplinär? Pädagogisch-psyc
Format
1 Online-Ressource : 298 S. 11 Abb
Sprache(n)
Deutsch
Identifikator(en)
ISBN: 9783322809292
Die Universität der Informationsgesellschaft