Details

Autor(en) / Beteiligte
Eisenmann, Barbara
Titel
Erzählen in der Therapie : Eine Untersuchung aus handlungstheoretischer und psychoanalytischer Perspektive
Erscheinungsort / Verlag
Wiesbaden : VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsjahr
1995
Link zum Volltext
Link-Resolver
Beschreibungen/Notizen
  • Vorwort -- 1. Einleitung -- 1. 1. Begrenzungen rationaler Handlungsmodelle -- 1. 2. Forschungsinteresse -- 1. 3. Forschungsgebiet und -gegenstand: Linguistische Erzählanalyse und Erzählungen -- 2. Theorie sprachlichen Handelns -- 2. 1. Kritische Vorbemerkung zur ethnomethodologischen Konversationsanalyse -- 2. 2. Die funktional-pragmatische Diskursanalyse -- 3. Erfahrungs- und Wissensrepräsentation aus psychoanalytischer Perspektive -- 3. 1. Präsymbolische Repräsentanzen -- 3. 2. Symbolische Repräsentanzen -- 3. 3. Interaktionsmuster -- 4. Erzähltheoretische Überlegungen aus entwicklungsgeschichtlicher Perspektive -- 4. 1. Narrative Organisation der Erfahrung -- 4. 2. Erzählen und abwehrbedingte Verformungen -- 5. Erzähltheoretische Überlegungen aus handlungstheoretischer Perspektive -- 5. 1. Wirklichkeit und Erzählen -- 5. 2. Gegenwelt -- 5. 3. Geschichten -- 5. 4. Erzählphasen -- 5. 5. Zugzwänge -- 5. 6. Der szenische Vorstellungsraum -- 6. Handlungsraum Therapie --
Sprache
Deutsch
Identifikatoren
ISBN: 9783322832559
Titel-ID: 990019400060106463
Format
1 Online-Ressource; 225S.
Schlagworte
Social sciences, Social Sciences, Social Sciences, general