Details

Autor(en) / Beteiligte
Gockel, Cornelia[Herausgeber];Kirschenmann, Johannes[Herausgeber]
Titel
Orientierung in der Gegenwartskunst
Auflage
1. Auflage
Erscheinungsort / Verlag
Seelze : Friedrich Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Link zu anderen Inhalten
Verknüpfte Titel
Beschreibungen/Notizen
  • Das Buch versteht sich als Orientierungshilfe für Lehrende und bietet anhand 8 Themenfelder mit einführendem Text und dazugehörigen Beispielen künstlerischer Praxis eine gute Grundlage für die Annäherung an die zeitgenössische Kunst. (Danuta Springmann)
  • Das Buch hat eine gute Tradition. Bereits in den 1990er-Jahren sind im Klett-Verlag 2 Bände für die Schule erschienen, die auf innovative Art und Weise für die Annäherung an die zeitgenössische Kunst und Kunstvermittlung in der Schule sorgten ("Moderne Kunst: Zugänge zu ihrem Verständnis", BA 12/94, und "Praktiken der modernen Kunst", BA 8/98). Einer der Herausgeber dieses Buches, J. Kirschenmann, gehörte damals zu den Autoren. Das in Verbindung mit der Fachzeitschrift "Kunst + Unterricht" entstandene Buch zeichnet sich durch eine sichere, mit dem heutigen internationalen Kunstgeschehen übereinstimmende Auswahl künstlerischer Positionen und ein gutes Gespür für schulpraxisrelevante Themenfelder wie "Landschaft und Natur", "Raum und Objekt", "Körper und Kleidung", "Geschlecht und Identität", "Kunst als soziales Handeln" aus. Jedes Themenfeld wird ausführlich erläutert und mit mehreren Beispielen künstlerischer Praxis belegt. Das Buch versteht sich als Orientierungshilfe für Lehrende, enthält aber keine fachdidaktische Hinweis. Es kann von allen Kunstinteressenten, auch Schülern, genutzt werden. (2 S) (Danuta Springmann)
Sprache
Deutsch
Identifikatoren
ISBN: 9783617622018
OCLC-Nummer: 634720344
DE-101b: 997222697
Titel-ID: 990015240040106463
Format
224 Seiten; Illustrationen; 26 cm
Systemstelle
KDU
Schlagworte
Kunst, Videokunst, Fotografie, Geschichte 1970-2010

Lade weitere Informationen...