Fachsystematik Bücher

BTA-DDZ - 07 Germanistik (Ger)

BTA-CUX 

Germanistik

BTA-BUG  

Allgemeines. Gesamtschrifttum der Germanistik

BTA  

Bibliographien. Kataloge. Sonstige Schrifttumsverzeichnisse

BTE  

Organisation und Geschichte germanistischer Vereinigungen und Institutionen

BTH  

Organisation von Studium und Beruf. Studienanleitungen. Allgemeine Einführungen in das Studium der Germanistik

BTK  

Geschichte der Germanistik

BTL  

Biographien von Germanisten (4 B)

BTM  

Gesammelte Werke von Germanisten (4 B)

BTN  

Festschriften (4 B)

BTO  

Schriften vermischten Inhalts. Kongressschriften

BTQ  

Sachlexika. Nachschlagewerke

BTR  

Wörterbücher (4 B: Wörterbuchschlüssel)

BTS  

Abkürzungsverzeichnisse. Tabellen

BTT  

Gesamtdarstellungen der Germanistik einschließlich Hand- und Lehrbücher

BTU  

Darstellungen größerer Teile der Germanistik einschließlich Hand- und Lehrbücher
Nordistik allgemein s. CVA-CVW

BTV  

Theorie der Germanistik

BTW  

Methodenlehre der Germanistik. Forschungstechniken

BTX  

Hilfswissenschaften der Germanistik

BTY  

Beziehungen der Germanistik zu anderen Disziplinen

BTZ  

Beziehungen der Germanistik zu anderen Lebensbereichen

BUA-BUE 

Sammlungen

BUA  

Serien

BUD  

Schriften der eigenen Hochschule

BUE  

Quellen

BUF  

Populäre Darstellungen des Gesamtgebiets

BUG  

Curiosa. Iocosa. Varia

BUJ-BUZ  

Germanische Sprachen und Literaturen insgesamt

BUJ  

Allgemeines

BUK-BUT 

Sprachwissenschaft

BUK  

Allgemeines

BUL  

Sprachgeschichte

BUM  

Grammatik

BUN  

Lautlehre

BUO  

Formenlehre

BUP  

Syntax

BUQ  

Stilistik. Übersetzungsprobleme

BUR  

Wortkunde. Namenkunde

BUS  

Sprachgeographie

BUT  

Sonstiges zur Sprachwissenschaft

BUU-BUZ 

Literaturwissenschaft

BUU  

Allgemeines

BUW  

Literaturgeschichte

BUX  

Gattungsgeschichte

BUZ  

Sonstiges zur Literaturwissenschaft

BVA-BVQ  

Altgermanische Sprachen und Literaturen

BVA  

Allgemeines

BVC-BVI 

Sprachwissenschaft

BVC  

Allgemeines

BVD  

Sprachgeschichte

BVE  

Grammatik

BVG  

Wortkunde. Namenkunde

BVH  

Einzelne Sprachgruppen

BVI  

Sonstiges zur Sprachwissenschaft

BVL-BVQ 

Literaturwissenschaft

BVL  

Allgemeines

BVM  

Literaturgeschichte

BVN  

Gattungsgeschichte

BVO  

Heldensage

BVQ  

Texte

BWA-BWL  

Gotische Sprache und Literatur

BWA  

Allgemeines

BWC-BWI 

Sprachwissenschaft

BWC  

Allgemeines

BWE  

Sprachgeschichte

BWG  

Grammatik

BWH  

Wortkunde. Namenkunde

BWI  

Mundarten

BWK-BWL 

Texte. Zeugnisse

BWK  

Ulfilas

BWL  

Sonstige Texte und Zeugnisse (4 B)
Deutsche Sprache und Literatur gemeinsam s. BTA-BUG, s. BUJ-BUZ

BXA-BXM  

Deutsche Sprache insgesamt

BXA  

Sprachwissenschaft allgemein

BXB  

Sprachtheorie

BXD  

Sprachgeschichte

BXE  

Grammatik

BXF  

Lautlehre

BXG  

Formenlehre

BXH  

Syntax

BXI  

Stilistik. Übersetzungsprobleme

BXK  

Wortkunde. Namenkunde

BXM  

Sprachgeographie. Dialektologie

BXS-BYJ  

Deutsche Literatur insgesamt

BXS  

Literaturwissenschaft allgemein

BXT  

Literaturtheorie. Literaturästhetik

BXV  

Bereiche der Literaturwissenschaft

BXX  

Literaturgeschichte

BYA  

Literaturgattungen und -formen allgemein

BYC  

Einzelne Gattungsformen (4 B)

BYD  

Einzelne Gattungsprobleme

BYE  

Stoff-, Motiv- und Themengeschichte

BYF  

Sonstiges zur deutschen Literatur insgesamt

BYG-BYJ 

Sammlungen

BYG  

Interpretationssammlungen

BYH-BYJ 

Textsammlungen

BYH  

Allgemeine Textsammlungen

BYI  

Textsammlungen nach Stoffen, Motiven, Themen

BYJ  

Textsammlungen nach Gattungen (4 B)

BYQ-BZZ  

Altdeutsche und Althochdeutsche Sprache und Literatur

BYQ  

Allgemeines. Sprache und Literatur gemeinsam

BYS-BZG 

Sprachwissenschaft

BYS  

Allgemeines

BYU  

Sprachgeschichte

BYV  

Grammatik

BYX  

Lautlehre

BYY  

Formenlehre

BYZ  

Syntax

BZA  

Stilistik. Übersetzungsprobleme

BZC  

Wortkunde. Namenkunde

BZE  

Sprachgeographie. Dialektologie

BZF  

Einzelne althochdeutsche Dialektformen

BZG  

Altsächsisch

BZN-BZZ 

Literaturwissenschaft

BZN  

Allgemeines

BZP  

Einzelne Bereiche der Literaturwissenschaft

BZQ  

Literaturgeschichte allgemein

BZR  

Literaturgattungen und -formen allgemein

BZS  

Einzelne Gattungsformen (4 B)

BZT  

Einzelne Gattungsprobleme

BZU  

Stoff-, Motiv- und Themengeschichte

BZV  

Sonstiges zur Literaturwissenschaft

BZW  

Textsammlungen. Interpretationssammlungen

BZX-BZZ 

Autoren und Zeugnisse

BZX  

Hildebrandlied

BZY  

Otfried

BZZ  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

CAG-CBX  

Mittelhochdeutsche Sprache und Literatur

CAG  

Allgemeines. Sprache und Literatur gemeinsam

CAJ-CAZ 

Sprachwissenschaft

CAJ  

Allgemeines

CAL  

Sprachgeschichte

CAM  

Grammatik

CAN  

Lautlehre

CAO  

Formenlehre

CAP  

Syntax

CAR  

Stilistik. Übersetzungsprobleme

CAS  

Wortkunde. Namenkunde

CAT-CAX 

Sprachgeographie. Dialektologie

CAT  

Allgemeines

CAV-CAX 

Einzelne mittelhochdeutsche Dialektformen

CAV  

Oberdeutsch

CAW  

Mitteldeutsch

CAX  

Westdeutsch

CAZ  

Mittelniederdeutsch

CBC-CBX 

Literaturwissenschaft
Lateinische Literatur s. Phi GVR

CBC  

Allgemeines

CBE  

Einzelne Bereiche der Literaturwissenschaft

CBG  

Literaturgeschichte

CBI  

Literaturgattungen und -formen allgemein

CBJ  

Einzelne Gattungsformen (4 B)

CBK  

Einzelne Gattungsprobleme

CBM  

Stoff-, Motiv- und Themengeschichte

CBO  

Sonstiges zur Literaturgeschichte

CBP  

Textsammlungen. Interpretationssammlungen

CBR-CBX 

Autoren und Zeugnisse

CBR  

Gottfried von Straßburg

CBS  

Hartmann von Aue

CBT  

Nibelungenlied

CBU  

Walther von der Vogelweide

CBV  

Wolfram von Eschenbach

CBX  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

CCA-CSC  

Deutsche Sprache und Literatur der Neuzeit

CCA-CGE 

Deutsche Sprache der Neuzeit

CCA  

Allgemeines

CCC  

Sprachtheorie. Sprachphilosophie
Geschichte der Sprachwissenschaft s. BTK

CCE  

Sprachtypologie. Sprachcharakteristik

CCG  

Sprachsoziologie. Soziolinguistik

CCH  

Sprachpsychologie. Psycholinguistik

CCJ  

Mathematische Linguistik. Quantitative Linguistik. Angewandte Linguistik

CCK  

Sprachstatistik

CCM  

Sprachgeschichte. Sprachverbreitung. Sprachberührung. Interferenz

CCP  

Frühneuhochdeutsch (1350-1650)

CCQ  

Neuhochdeutsch (1650-Gegenwart)

CCR-CCZ 

Grammatik

CCR  

Allgemeines

CCT  

Historische Grammatik insgesamt

CCU  

16./17. Jahrhundert

CCV  

18. Jahrhundert

CCW  

19. Jahrhundert

CCX  

Moderne Grammatik

CCY  

Moderne Grammatik nach besonderen Methoden

CCZ  

Lehr- und Lerngrammatik

CDB  

Lautlehre allgemein

CDC  

Phonetik. Phonologie

CDD  

Praktisch-normative Phonetik

CDF-CDH 

Morphologie. Wortbildung. Pleremik

CDF  

Allgemeines

CDG  

Flexionsmorphologie

CDH  

Wortbildung. Komposition. Derivation usw.

CDI-CDW 

Syntax

CDI  

Allgemeines

CDK  

Theorie der Syntax

CDM  

Syntaktik und Satzsemantik

CDO  

Satzbau. Satzgefüge. Struktur

CDQ  

Nomen im Satz

CDS  

Verb im Satz

CDW  

Sonstiges zur Syntax

CDX  

Schreibung allgemein. Graphethik. Graphem(at)ik

CDY  

Schriftzeichen

CDZ  

Rechtschreibung. Rechtschreibungsreform

CEA  

Spracheigentümlichkeiten

CEC  

Übersetzungsprobleme

CED-CEG 

Stilistik

CED  

Allgemeines

CEE  

Phraseologie

CEF  

Praktisch-normative Stilistik

CEG  

Besondere Formen. Einzelheiten

CEH-CEP 

Wortkunde

CEH  

Allgemeines

CEI  

Semantik

CEJ  

Wortfeldforschung

CEK  

Semasiologie

CEL  

Onomasiologie

CEM  

Wortschatz. Lexikologie

CEN  

Wortbilder. Redewendungen

CEO  

Wortgeschichte. Etymologie

CEP  

Lehnwörter. Fremdwörter

CEQ-CET 

Namenkunde

CEQ  

Allgemeines

CER  

Personennamen

CES  

Geographische Namen

CET  

Sonstige Namen

CEU-CEX 

Sprachschichten

CEU  

Allgemeines

CEV  

Hochsprache

CEW  

Umgangssprache

CEX  

Vulgärsprache. Slang

CEY  

Gesprochene Sprache - Geschriebene Sprache

CEZ-CFD 

Sondersprachen

CEZ  

Allgemeines

CFA  

Sprachen der Geschlechter und Altersgruppen

CFB  

Standes-, Berufs-, Milieu- und Gruppensprachen

CFC  

Fachsprachen. Sachsprachen

CFD  

Fremde Sprachgruppen. Mischsprachen

CFE-CFX 

Sprachgeographie. Dialektologie

CFE  

Allgemeines

CFF-CFX 

Einzeldialekte

CFF  

Oberdeutsch allgemein

CFG  

Schwäbisch-Alemannisch

CFH  

Bayrisch-Österreichisch

CFI  

Süd- und Ostfränkisch

CFK  

Mitteldeutsch allgemein

CFL  

Rheinfränkisch: Hessisch. Pfälzisch. Lothringisch

CFM  

Mittelfränkisch: Moselfränkisch. Ripuarisch. Luxemburgisch. Siegerländisch

CFN  

Ostmitteldeutsch: Thüringisch. Sächsisch. Lausitzisch. Schlesisch. Hochpreußisch

CFP  

Niederdeutsch allgemein

CFQ  

Niederrheinisch

CFR  

Westfälisch

CFS  

Niedersächsisch. Bremisch

CFT  

Schleswig-Holsteinisch. Hamburgisch
Friesisch s. CUV

CFU  

Brandenburgisch. Alt- und Neumärkisch

CFW  

Mecklenburgisch und Pommerisch

CFX  

Ost- und Westpreußisch (Niederpreußisch)

CGA-CGE 

Umgreifende geographische Sprachbereiche

CGA  

DDR

CGC  

Auslandsdeutsch

CGE  

Sonstige Sprachbereiche

CGI-CSC 

Deutsche Literatur der Neuzeit

CGI  

Allgemeines

CGM  

Literaturtheorie. Literaturästhetik

CGO  

Geistes- und Ideengeschichte

CGP  

Stilperioden. Epochenbegriffe

CGQ  

Ästhetische Kategorien (Humor, Tragik usw.)

CGR  

Literatursoziologie

CGS  

Literaturpsychologie

CGT  

Rhetorik

CGU  

Metrik
Stilistik. Stilforschung s. CED-CEG

CGW  

Poetik

CGX  

Literaturkritik

CGZ  

Textinterpretation

CHA  

Beziehungen zu anderen Sachgebieten

CHB  

Beziehungen zu anderen Literaturen

CHE-CHN 

Literaturgeschichte insgesamt

CHE  

Allgemeines

CHF  

Gesamtzeitraum und mehrere Epochen

CHG  

16. Jahrhundert: Renaissance. Humanismus. Reformation

CHH  

17. Jahrhundert: Barock

CHI  

18. Jahrhundert: Aufklärung. Sturm und Drang

CHJ  

1775-1832: Klassik. Romantik. Goethezeit

CHK  

19. Jahrhundert: Junges Deutschland. Biedermeier. Realismus

CHL  

1885-1918: Naturalismus. Impressionismus. Expressionismus

CHM  

1919-1945: Literatur der 20er Jahre. Literatur des Dritten Reiches. Exilliteratur

CHN  

1946-1990: Bundesrepublik und DDR

CHO  

1991- : Gegenwartsliteratur

CHQ-CJD 

Gattungsgeschichte und -theorie insgesamt

CHQ  

Allgemeines

CHR  

Mehr als eine Gattung umfassende Darstellungen

CHS-CIQ 

Epik

CHS  

Allgemeines

CHT  

Versepik

CHU  

Prosaliteratur allgemein

CHV  

Fiktionale Prosaliteratur allgemein

CHW  

Roman allgemein (4 B: Gattungs- und Epochenschlüssel)

CHX  

Einzelne Formen des Romans (4 B)

CHZ  

Einzelne Gesichtspunkte und Probleme

CIA  

Novelle

CIB  

Erzählung

CIC  

Kurzgeschichte

CIE  

Sonstige Gattungen und Formen

CIF  

Nichtfiktionale Prosaliteratur allgemein

CIG  

Autobiographie. Memoiren. Tagebuch

CIH  

Briefe

CII  

Historiographie. Reiseliteratur

CIJ  

Reden. Vorträge. Predigten

CIL  

Essays. Betrachtungen

CIM  

Moralische Wochenschrift: Allgemeine Sekundärliteratur (3 B). Einzelne Wochenschriften (4 B)

CIN  

Literarische Zeitschrift: Allgemeine Sekundärliteratur (3 B). Einzelne Zeitschriften (4 B)

CIO  

Fachprosa

CIQ  

Sonstige Gattungen und Formen

CIR-CIZ 

Dramatik

CIR  

Allgemeines (4 B: Gattungs- und Epochenschlüssel)

CIS  

Versdrama

CIT  

Prosadrama

CIU  

Tragödie. Bürgerliches Trauerspiel

CIV  

Einzelne Formen der Tragödie

CIW  

Komödie

CIX  

Posse und sonstige Lustspielarten

CIY  

Gemischte Gattungen. Sonstige dramatische Gattungen (4 B)

CIZ  

Einzelne Gesichtspunkte und Probleme

CJA-CJD 

Lyrik

CJA  

Allgemeines (4 B: Gattungs- und Epochenschlüssel)

CJB  

Einzelne Gattungen und Formen (4 B)

CJD  

Einzelne Gesichtspunkte und Probleme

CJF-CJQ 

Soziologische und sonstige Gattungsformen und Literaturtypen

CJF  

Politisch-soziale Literatur

CJG  

Arbeiterliteratur

CJH  

Migrantenliteratur

CJJ  

Kinderliteratur

CJK  

Jugendliteratur

CJL  

Feuilleton

CJN  

Volksdichtung

CJO  

Trivialliteratur

CJP  

Comics und sonstige Kleinformen

CJQ  

Sonstige Gattungsformen und Literaturtypen (4 B)

CJR-CJS 

Stoff-, Motiv- und Themengeschichte (mit Emblematik)

CJR  

Allgemeines

CJS  

Einzelne Stoffe, Motive, Themen, Embleme (4 B)

CJT-CJW 

Sammlungen

CJT  

Interpretationssammlungen

CJU  

Allgemeine Textsammlungen

CJV  

Textsammlungen nach Stoffen, Motiven, Themen

CJW  

Textsammlungen nach Gattungen (4 B)

CKA-CKQ 

Literatur von Ländern deutscher Sprache. Regionale Literatur

CKA  

Allgemeines

CKB  

DDR

CKE  

Österreich

CKI  

Schweiz. Liechtenstein

CKM  

Luxemburg

CKQ  

Einzelne Regionen (4 B Ort)

CLA-CSC 

Autoren und Zeugnisse

Trivialliteratur s. Spr BS

Kinder- und Jugendliteratur s. Spr BSK

CLA-CLC 

16. Jahrhundert: Renaissance. Humanismus. Reformation

Ulrich von Hutten s. Aut JIA

CLA  

Martin Luther s.a. Aut JKY

CLB  

Hans Sachs

CLC  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

CLD-CLH 

17. Jahrhundert: Barock

CLD  

Angelus Silesius

Jacob Böhme s. Aut JCC

CLE  

Hans Jacob Christoph von Grimmelshausen

CLF  

Andreas Gryphius

Christian Thomasius s. Aut JRG

CLH  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

CLI-CLR 

18. Jahrhundert: Aufklärung. Sturm und Drang

Johann Christoph Gottsched s. Aut JGJ

Johann Georg Hamann s. Aut JGY

CLI  

Johann Gottfried von Herder s.a. Aut JHM

Friedrich Heinrich Jacobi s. Aut JIE

CLK  

Friedrich Gottlieb Klopstock

Johann Kaspar Lavater s. Aut JKA

CLM  

Gotthold Ephraim Lessing

Georg Christoph Lichtenberg s. Aut JKI

Friedrich Nicolai s. Aut JMN

Georg Sulzer s. Aut JQZ

CLO  

Christoph Martin Wieland

CLP  

Johann Joachim Winckelmann

Christian Wolff s. Aut JSR

CLR  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

CLS-COU 

1775-1832: Klassik. Romantik. Goethezeit

Ernst Moritz Arndt s. Aut JAX

CLS  

Ludwig Joachim von Arnim

CLT  

Clemens von Brentano

CLV  

Joseph von Eichendorff

Josef Görres s. Aut JGE

CLX-CNI 

Johann Wolfgang von Goethe

s.a. Aut JGF

CLX-CMI 

Primärliteratur

CLX  

Werke

CLY  

Vermischtes

CLZ  

Lyrik

CMA  

Dramatik

CMB  

Versdichtung (Episches und anderes Nichtlyrisches)

CMC  

Prosadichtung

CMD  

Autobiographisches

CME  

Amtliches

CMF  

Apokryphes

CMG  

Briefe

CMH  

Reden. Gespräche

CMI  

Zeichnungen. Bilder

CML-CNI 

Sekundärliteratur

CML  

Allgemeines

CMM  

Leben und Persönlichkeit

CMN  

Frauen, Freunde und Bekannte

CMO  

Geistige Welt

CMP  

Wirkung und Nachleben insgesamt

CMQ  

Wirkung und Nachleben auf und in Literaturen (4 B)

CMR  

Wirkung und Nachleben auf und in Persönlichkeiten (4 B)

CMT-CNI 

Werk

CMT  

Allgemeines

CMU  

Sprache. Stil. Form

CMV  

Stoffe. Motive. Themen

CMW-CNI 

Gattungen und Einzelwerke

CMW  

Lyrik

CMX  

Dramatik allgemein

CMY  

Faust

CMZ  

Sonstige dramatische Werke (4 B)

CNA  

Versepik

CNB  

Prosadichtung allgemein

CNC  

Werther

CND  

Wahlverwandtschaften

CNE  

Wilhelm Meister

CNG  

Sonstige Prosa

CNI  

Zeichnungen. Bilder

CNJ  

Johann Peter Hebel

CNK  

Friedrich Hölderlin

CNL  

Ernst Theodor Amadeus Hoffmann

Wilhelm von Humboldt s. Aut JHX

CNM  

Jean Paul s.a. Aut JIL

CNO  

Heinrich von Kleist

CNP  

Novalis

CNR-COO 

Friedrich von Schiller

s.a. Aut JPL

CNR-CNZ 

Primärliteratur

CNR  

Werke

CNS  

Vermischtes

CNT  

Lyrik

CNU  

Dramatik (3 B und 4 B)

CNV  

Prosa (3 B und 4 B)

CNW  

Versepik. Übersetzungen (3 B und 4 B)

CNX  

Briefe

CNY  

Gespräche

CNZ  

Sonstige Einzelwerke

COA-COO 

Sekundärliteratur

COA  

Allgemeines

COB  

Leben und Persönlichkeit

COC  

Geistige Welt

COE  

Wirkung und Nachleben insgesamt

COF  

Wirkung und Nachleben auf und in Literaturen (4 B)

COG  

Wirkung und Nachleben auf und in Persönlichkeiten (4 B)

COH-COO 

Werk

COH  

Allgemeines

COI  

Sprache. Stil. Form

COJ  

Stoffe. Motive. Themen

COK-CON 

Gattungen und Einzelwerke

COK  

Lyrik

COL  

Dramatik (3 B und 4 B)

COM  

Prosa (3 B und 4 B)

CON  

Versepik. Übersetzungen (3 B und 4 B)

COO  

Sonstiges zum Werk

COQ  

Friedrich von Schlegel
s.a. Aut JPN

COS  

Ludwig Tieck

COU  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

COV-CPM 

19. Jahrhundert: Junges Deutschland. Biedermeier. Realismus

COV  

Georg Büchner

COW  

Annette von Droste-Hülshoff

COY  

Theodor Fontane

COZ  

Jeremias Gotthelf

CPA  

Franz Grillparzer

CPB  

Friedrich Hebbel

CPC  

Heinrich Heine

CPD  

Karl Leberecht Immermann

CPE  

Gottfried Keller

CPG  

Conrad Ferdinand Meyer

CPH  

Eduard Mörike

CPI  

Wilhelm Raabe

CPJ  

Friedrich Rückert

CPK  

Adalbert Stifter

CPL  

Theodor Storm

Friedrich Theodor Vischer s. Aut JRV

CPM  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

CPN-CQC 

1885-1918: Naturalismus. Impressionismus. Expressionismus

CPN  

Richard Dehmel

CPO  

Stefan George

CPP  

Gerhart Hauptmann

CPR  

Hugo von Hofmannsthal

CPS  

Arno Holz

CPU  

Franz Kafka

CPV  

Detlev von Liliencron

Friedrich Nietzsche s. Aut JMQ

CPW  

Rainer Maria Rilke

CPX  

Arthur Schnitzler

CPY  

Georg Trakl

CPZ  

Jakob Wassermann

CQA  

Frank Wedekind

CQC  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

CQD-CQW 

1919-1945: Literatur der 20er Jahre. Literatur des Dritten Reiches. Exilliteratur

CQD  

Johannes R. Becher

CQE  

Gottfried Benn

CQF  

Bertolt Brecht

CQG  

Hermann Broch

CQH  

Heimito von Doderer

CQI  

Alfred Döblin

CQJ  

Lion Feuchtwanger

CQK  

Hermann Hesse

CQL  

Hans Henny Jahnn

CQM  

Ernst Jünger

CQN  

Georg Kaiser

CQO  

Heinrich Mann

CQP  

Thomas Mann

CQQ  

Robert Musil

CQR  

Anna Seghers

CQT  

Franz Werfel

CQU  

Arnold Zweig

CQW  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

CQY-CSC 

1946-1990: Literatur nach dem 2. Weltkrieg

CQY  

Hans Carl Artmann

CQZ  

Ingeborg Bachmann

CRA  

Thomas Bernhard

CRB  

Wolf Biermann

CRC  

Johannes Bobrowski

CRE  

Heinrich Böll

CRF  

Wolfgang Borchert

CRH  

Paul Celan

CRI  

Friedrich Dürrenmatt

CRK  

Hans Magnus Enzensberger

CRL  

Max Frisch

CRN  

Günther Grass

CRO  

Peter Hacks

CRP  

Peter Handke

CRQ  

Helmut Heissenbüttel

CRR  

Wolfgang Hildesheimer

CRT  

Uwe Johnson

CRU  

Hans Erich Nossack

CRW  

Arno Schmidt

CRX  

Wolfdietrich Schnurre

CRZ  

Martin Walser

CSA  

Peter Weiss

CSC  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

CSD-CSN 

1991- : Gegenwartsliteratur

CSN  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

CTA-CTK  

Jiddische Sprache und Literatur

CTA  

Allgemeines

CTC  

Sprachwissenschaft

CTE-CTK 

Literaturwissenschaft

CTE  

Allgemeines

CTF  

Literaturgeschichte

CTG  

Literaturgattungen und -formen (4 B)

CTH  

Sonstiges zur Literatur

CTI  

Sammlungen

CTK  

Autoren und Zeugnisse (4 B)

CTO-CUT  

Niederländische und flämische Sprache und Literatur

CTO  

Allgemeines

CTP-CTZ 

Sprachwissenschaft

CTP  

Allgemeines

CTR  

Sprachgeschichte

CTS  

Grammatik

CTU  

Syntax

CTV  

Stilistik. Übersetzungsprobleme

CTW  

Wortkunde. Namenkunde

CTZ  

Sprachgeographie. Dialektologie

CUA-CUT 

Literaturwissenschaft

CUA  

Allgemeines

CUC  

Literaturgeschichte

CUE-CUI 

Literaturgattungen und -formen

CUE  

Epik

CUF  

Fiktionale Prosa

CUG  

Nichtfiktionale Prosa

CUH  

Dramatik

CUI  

Lyrik

CUK  

Volksdichtung

CUL  

Soziologische und sonstige Gattungsformen und Literaturtypen (4 B)

CUN  

Stoff-, Motiv- und Themengeschichte

CUO  

Altniederländische und mittelniederländische Autoren und Zeugnisse (4 B)

CUP  

Textsammlungen. Interpretationssammlungen

CUQ-CUT 

Autoren und Zeugnisse

CUQ  

Stijn Streuvels

CUR  

Felix Timmermans

CUS  

Joost van den Vondel

CUT  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

CUU-CUX  

Friesische Sprache und Literatur

CUU  

Allgemeines

CUV  

Sprache. Sprachwissenschaft

CUW  

Literatur. Literaturwissenschaft

CUX  

Autoren und Zeugnisse (4 B)

CVA-DBZ 

Nordistik

CVA-CVW  

Allgemeines. Gesamtschrifttum der Nordistik

CVA  

Bibliographien. Kataloge. Sonstige Schrifttumsverzeichnisse

CVB  

Organisation und Geschichte nordistischer Vereinigungen und Institutionen

CVD  

Organisation von Studium und Beruf

CVE  

Studienanleitungen. Allgemeine Einführungen in das Studium der Nordistik

CVG  

Geschichte der Nordistik

CVH  

Biographien von Nordisten (4 B)

CVI  

Gesammelte Werke von Nordisten (4 B)

CVK  

Schrifttum vermischten Inhalts: Festschriften (4 B). Kongressschriften

CVM  

Sachlexika. Nachschlagewerke. Wörterbücher. Abkürzungsverzeichnisse. Tabellen

CVP  

Gesamtdarstellungen der Nordistik. Darstellung größerer Teile der Nordistik. Hand- und Lehrbücher

CVQ  

Theorie der Nordistik

CVR  

Methodenlehre. Forschungstechniken. Hilfswissenschaften

CVS  

Beziehungen der Nordistik zu anderen Disziplinen und Lebensbereichen

CVU  

Sammlungen. Serien. Quellen

CVW  

Populäre Darstellungen. Curiosa. Iocosa. Varia

CWA-CWZ  

Nordische Sprachen und Literaturen insgesamt

CWA  

Allgemeines

CWB-CWK 

Sprachwissenschaft

CWB  

Allgemeines

CWC  

Sprachgeschichte

CWD  

Altnordisch

CWE  

Grammatik

CWF  

Lautlehre

CWG  

Formenlehre

CWH  

Syntax

CWI  

Stilistik. Übersetzungsprobleme

CWJ  

Wortkunde. Namenkunde

CWK  

Sprachgeographie

CWM-CWZ 

Literaturwissenschaft

CWM  

Allgemeines

CWO  

Literaturgeschichte

CWP  

Gattungen und Formen (4 B)

CWS  

Sonstiges zur Literaturwissenschaft

CWT-CWZ 

Altnordische Literatur

CWT  

Edda

CWU  

Skaldendichtung

CWV  

Sagas

CWZ  

Sonstige altnordische Literatur (4 B)

CXA-CYK  

Dänische Sprache und Literatur

CXA  

Allgemeines

CXB-CXK 

Sprachwissenschaft

CXB  

Allgemeines

CXC  

Sprachgeschichte

CXD  

Altdänische Sprache

CXE  

Grammatik

CXG  

Syntax

CXH  

Stilistik. Übersetzungsprobleme

CXI  

Wortkunde. Namenkunde

CXK  

Sprachgeographie. Dialektologie

CXO-CYK 

Literaturwissenschaft

CXO  

Allgemeines

CXP  

Literaturgeschichte

CXQ  

Altdänische Literatur

CXR-CXV 

Literaturgattungen und -formen

CXR  

Epik

CXS  

Fiktionale Prosa

CXT  

Nichtfiktionale Prosa

CXU  

Dramatik

CXV  

Lyrik

CXW  

Volksdichtung

CXX  

Soziologische und sonstige Gattungsformen und Literaturtypen (4 B)

CXY  

Stoff-, Motiv- und Themengeschichte

CYA  

Textsammlungen. Interpretationssammlungen

CYC-CYK 

Autoren und Zeugnisse

CYC  

Hans Christian Andersen

CYE  

Nikolai Frederik Severin Grundtvig s.a. Aut JGP

CYF  

Ludvig Holberg

CYK  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

CYP-CZW  

Schwedische Sprache und Literatur

CYP  

Allgemeines

CYQ-CYZ 

Sprachwissenschaft

CYQ  

Allgemeines

CYR  

Sprachgeschichte

CYS  

Altschwedische Sprache

CYT  

Grammatik

CYV  

Syntax

CYW  

Stilistik. Übersetzungsprobleme

CYX  

Wortkunde. Namenkunde

CYZ  

Sprachgeographie. Dialektologie

CZA-CZW 

Literaturwissenschaft

CZA  

Allgemeines

CZB  

Literaturgeschichte

CZC  

Altschwedische Literatur

CZD-CZH 

Literaturgattungen und -formen

CZD  

Epik

CZE  

Fiktionale Prosa

CZF  

Nichtfiktionale Prosa

CZG  

Dramatik

CZH  

Lyrik

CZJ  

Volksdichtung

CZK  

Soziologische und sonstige Gattungsformen und Literaturtypen (4 B)

CZL  

Stoff-, Motiv- und Themengeschichte

CZN  

Textsammlungen. Interpretationssammlungen

CZO  

Regionale Literatur (Finnoschwedische Literatur)

CZQ-CZW 

Autoren und Zeugnisse

CZQ  

Carl Mikael Bellman

CZR  

Selma Lagerlöf

CZS  

August Strindberg

CZW  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

DAA-DAU  

Isländische Sprache und Literatur. Färöische Sprache und Literatur

DAA-DAT 

Isländische Sprache und Literatur

DAA  

Allgemeines

DAB-DAH 

Sprachwissenschaft

DAB  

Allgemeines

DAD  

Sprachgeschichte

DAE  

Grammatik. Syntax. Stilistik

DAG  

Wortkunde. Namenkunde

DAH  

Sonstiges zur Sprachwissenschaft

DAK-DAT 

Literaturwissenschaft

DAK  

Allgemeines

DAL  

Literaturgeschichte

DAM  

Literaturgattungen und -formen (4 B)

DAO  

Sonstiges zur Literaturwissenschaft

DAP  

Textsammlungen. Interpretationssammlungen

DAQ-DAT 

Isländische Autoren und Zeugnisse

DAQ  

Halldór Kiljan Laxness

DAT  

Sonstige isländische Autoren und Zeugnisse (4 B)

DAU  

Färöische Sprache und Literatur (einschließlich Shetlands, Orkneys, Manx): Allgemeines. Sprache. Literatur. Autoren

DBA-DBZ  

Norwegische Sprache und Literatur

DBA  

Allgemeines

DBB-DBK 

Sprachwissenschaft

DBB  

Allgemeines

DBC  

Sprachgeschichte

DBD  

Sprachenstreit Riksmål/Landsmål

DBE  

Grammatik

DBG  

Syntax

DBH  

Stilistik. Übersetzungsprobleme

DBJ  

Wortkunde. Namenkunde

DBK  

Sprachgeographie. Dialektologie

DBL-DBZ 

Literaturwissenschaft

DBL  

Allgemeines

DBM  

Literaturgeschichte

DBN-DBR 

Literaturgattungen und -formen

DBN  

Epik

DBO  

Fiktionale Prosa

DBP  

Nichtfiktionale Prosa

DBQ  

Dramatik

DBR  

Lyrik

DBS  

Volksdichtung

DBT  

Soziologische und sonstige Gattungsformen und Literaturtypen (4 B)

DBU  

Stoff-, Motiv- und Themengeschichte

DBW  

Textsammlungen. Interpretationsammlungen

DBX-DBZ 

Autoren und Zeugnisse

DBX  

Knut Hamsun

DBY  

Henrik Ibsen

DBZ  

Sonstige Autoren und Zeugnisse (4 B)

DCA-DDZ 

Didaktik der Germanistik

Spezielle didaktische Gehalte bei Sach- und Autorenstellen s. dort

DCA  

Bibliographien. Kataloge. Sonstige Schrifttumsverzeichnisse

DCB  

Organisation und Geschichte der Didaktik

DCC  

Kongressschriften

DCD  

Fest- und Gedenkschriften (4 B Personen)

DCE  

Methoden. Effektivitätskontrolle. Tests

DCF  

Lehrwerkanalysen

DCG  

Unterrichtsmedien

DCH  

Curricula. Lehrpläne. Studieninhalte und -ziele. Prüfungsordnungen

DCI  

Gesamtdarstellungen der Didaktik

DCK  

Lernbereichübergreifende Reihen, Modelle, Protokolle usw.

DCM-DCR 

Didaktische Probleme nach Stufen

DCM  

Kindergarten und Vorschule

DCN  

Primarstufe

DCO  

Sekundarstufe I

DCP  

Sekundarstufe II

DCQ  

Tertiärer und quartärer Bereich

DCR  

Fernstudium

DCT-DDJ 

Didaktische Probleme nach Lernbereichen

DCT  

Erstlesen und -schreiben

DCU  

Spracherziehung. Hörverstehen - Leseverstehen

DCW  

Sprechen. Stilistik. Rhetorik

DCX  

Sprachunterricht (Geschichte und Inhalte)

DCZ  

Aufsatzunterricht

DDA  

Rechtschreibunterricht

DDC  

Sonstiges zur Spracherziehung

DDD  

Literatur insgesamt

DDE  

Einzelne Literaturgattungen und -formen (4 B)

DDF  

Kinder- und Jugendliteratur

DDH  

Geschichte und Probleme des Lesebuchs und verwandter Formen

DDJ  

Sonstiges zur Literatur

DDL-DDR 

Schulbücher. Lehrmittel. Materialien. Tests

Sprachlehrwerke
Niederländisch, Flämisch, Friesisch s. CTO
Dänisch s. CXA
Schwedisch s. CYP
Isländisch, Faröisch s.DAA
Norwegisch s. DBA

DDL-DDP 

Deutsch als Muttersprache

DDL  

Primarstufe

DDM  

Sekundarstufe I

DDN  

Sekundarstufe II

DDO  

Tertiärer und quartiärer Bereich (einschl. Fernstudium)

DDP  

Besondere Abschnitte oder Epochen

DDQ-DDR 

Deutsch als Fremdsprache. Deutsch als Zweitsprache

DDQ  

Schule. Kinder. Jugendliche (Ausland 4 B: Länderschlüssel/Erdteile und Staaten)

DDR  

Hochschule. Erwachsenenbildung (Ausland 4 B: Länderschlüssel/Erdteile und Staaten)

DDS-DDZ 

Spezialfragen der Didaktik: Deutsch als Fremdsprache. Deutsch als Zweitsprache

DDS  

Allgemeines. Handbücher

DDT  

Curriculumforschung. Lehrerbildung. Lehrpläne (Ausland 4 B: Länderschlüssel/Erdteile und Staaten)

DDU  

Lehrmittelanalyse. Unterrichtsanalyse. Unterrichtsmodelle. Unterrichtsplanung (4 B: Länderschlüssel/Erdteile und Staaten)

DDV  

Landeskunde. Literaturdidaktik

DDW-DDZ 

Sprachliche Fertigkeiten

DDW  

Textverstehen. Hören. Lesen

DDX  

Textproduktion. Sprechen. Schreiben

DDY  

Wortschatz

DDZ  

Grammatik

 

Allgemeiner Personenschlüssel

In dieser Systematik wird der Allgemeine Personenschlüssel angewendet.

 

Spezieller Personenschlüssel

Bei den aufgeführten Namen wird ein Vierbuchstabencode verwendet. Dabei entfällt auf die einzelnen Werke eines Autors als 4. Buchstabe D, E, F, G, H, sofern es sich um Primärliteratur handelt. Sind mehr als 5 einzelne Werke aufgeführt, erhalten das 6. Werk und alle folgenden als 4. Buchstaben I= Sonstige Werke. Bei der Sekundärliteratur steht als 4. Buchstabe beim 1.-5. Werk U, V, W, X, Y, bei den folgenden Werken Z= Sonstige Werke.

 

GOTISCHE LITERATUR

BWK  

Ulfilas

D/U  

Gotische Bibel

 

ALTHOCHDEUTSCHE LITERATUR

BZX  

Hildebrandlied

D/U-H/Y  

nicht besetzen

BZY  

Otfried

D/U  

Evangelienbuch (Krist)

 

MITTELHOCHDEUTSCHE LITERATUR

CBR  

Gottfried von Straßburg

D/U  

Tristan

E/V  

Sprüche

F/W  

Loblied auf Maria und Christus (unecht)

CBS  

Hartmann von Aue

D/U  

Erec

E/V  

Iwein

F/W  

Gregorius

G/X  

Der arme Heinrich

H/Y  

Lieder

CBT  

Nibelungenlied

D/U-H/Y  

nicht besetzen

CBU  

Walther von der Vogelweide

D/U  

Lieder

E/V  

Sprüche

F/W  

Marienleich

CBV  

Wolfram von Eschenbach

D/U  

Parzival

E/V  

Titurel

F/W  

Willehalm

G/X  

Minnelieder

 

NEUHOCHDEUTSCHE LITERATUR

16. Jahrhundert: Renaissance. Humanismus. Reformation

CLA  

Martin Luther

D/U  

Bibelübersetzung

E/V  

Deutsche Schriften und Predigten

F/W  

Etliche Fabeln aus dem Esopo verdeutscht

G/X  

Tischreden

H/Y  

Lieder

s.a. Aut JKY

CLB  

Hans Sachs

D/U  

Komödien. Fastnachtsspiele

E/V  

Tragödien

F/W  

Meisterlieder

G/X  

Reimreden. Prosadialoge

H/Y  

Episches (Fabeln, Schwänke usw.)

17. Jahrhundert: Barock

CLD  

Angelus Silesius (Johann Scheffler)

D/U  

Geistreiche Sinn- und Schlussreime (später erweitert: Cherubinischer Wandersmann)

E/V  

Heilige Seelenlust

F/W  

Sinnliche Beschreibung der vier letzten Dinge

G/X  

Streitschriften

CLE  

Hans Jacob Christoph von Grimmelshausen

D/U  

Heroisch-galante Romane (Kurztitel: Joseph. Dietwald. Proximus)

E/V  

Der abenteuerliche Simplizissimus Teutsch (samt Continuatio)

F/W  

Trutzsimplex oder Lebensbeschreibung der ... Courasche

G/X  

Simplizianische Schriften (Kurztitel: Springinsfeld. Kalender. Vogelnest u.a.)

CLF  

Andreas Gryphius

D/U  

Catharina von Georgien oder Bewährte Beständigkeit

E/V  

Ermordete Majestät oder Carolus Stuardus

F/W  

Sonstige Tragödien

G/X  

Komödien

H/Y  

Lyrik

18. Jahrhundert: Aufklärung. Sturm und Drang

CLI  

Johann Gottfried von Herder

D/U  

Fragmente über die neuere deutsche Literatur

E/V  

Kritische Wälder

F/W  

Journal meiner Reise im Jahre 1769

G/X  

Abhandlung über den Ursprung der Sprache

H/Y  

Von deutscher Art und Kunst, einige fliegende Blätter (darin: Briefwechsel über Ossian, Shakespeare)

s.a. Aut JHM

CLK  

Friedrich Gottlieb Klopstock

D/U  

Der Messias

E/V  

Oden und Lieder (Lyrik allgemein)

F/W  

Hermann-Trilogie (Hermanns Schlacht. Hermann und die Fürsten. Hermanns Tod)

G/X  

Biblische Dramen (Der Tod Adams. Salomo. David)

H/Y  

Sprachwissenschaftliche und ästhetische Schriften (Die deutsche Gelehrtenrepublik u.a.)

CLM  

Gotthold Ephraim Lessing

D/U  

Briefe, die neueste Literatur betreffend

E/V  

Laokoon

F/W  

Hamburgische Dramaturgie

G/X  

Dramen

H/Y  

Fabeln

CLO  

Christoph Martin Wieland

D/U  

Der Sieg der Natur über die Schwärmerei (Don Sylvio von Rosalva) (Eingefügt: Geschichte des Prinzen Biribinker)

E/V  

Die Geschichte des Agathon

F/W  

Der goldene Spiegel oder Die Könige von Scheschian (samt Fort\-setzung: Geschichte des weisen Danischmende)

G/X  

Die Abderiten, eine sehr wahrscheinliche Geschichte

H/Y  

Oberon

CLP  

Johann Joachim Winckelmann

D/U  

Gedanken über die Nachahmung der griechischen Werke...

E/V  

Anmerkungen über die Baukunst der Alten

F/W  

Abhandlung von der Fähigkeit der Empfindung des Schönen in der Kunst...

G/X  

Geschichte der Kunst des Altertums

H/Y  

Versuch einer Allegorie, besonders für die Kunst

1775-1832: Klassik. Romantik. Goethezeit

CLS  

Ludwig Joachim von Arnim

D/U  

Des Knaben Wunderhorn- Alte deutsche Lieder (zusammen mit Clemens von Brentano)

E/V  

Armut, Reichtum, Schuld und Buße der Gräfin Dolores

F/W  

Die Kronenwächter

G/X  

Novellen (Isabella von Ägypten. Der tolle Invalide u.a.)

CLT  

Clemens von Brentano

D/U  

Godwi oder Das steinerne Bild der Mutter

E/V  

Lyrik (samt Romanzen vom Rosenkranz)

F/W  

Aus der Chronika eines fahrenden Schülers. Märchen

G/X  

Erzählungen. Satiren

H/Y  

Dramen. Festspiele

CLV  

Joseph von Eichendorff

D/U  

Ahnung und Gegenwart

E/V  

Lyrik

F/W  

Erzählungen

G/X  

Dramen. Märchenspiele

H/Y  

Literarhistorische Schriften

CNJ  

Johann Peter Hebel

D/U  

Alemannische Gedichte

E/V  

Schatzkästlein des rheinischen Hausfreundes (und sonstige ''Kalen\-dergeschichten'')

F/W  

Biblische Erzählungen

CNK  

Friedrich Hölderlin

D/U  

Lyrik

E/V  

Hyperion oder der Eremit in Griechenland

F/W  

Der Tod des Empedokles (alle Fassungen)

CNL  

Ernst Theodor Amadeus Hoffmann

D/U  

Die Elixiere des Teufels

E/V  

Lebensansichten des Katers Murr

F/W  

Erzählungen und Märchen (Kurztitel: Phantasiestücke. Serapionsbrüder. Nachtstücke u.a.)

G/X  

Schriften zur Musik

CNM  

Jean Paul (Johann Paul Friedrich Richter)

D/U  

Hesperus oder 45 Hundsposttage

E/V  

Blumen-, Frucht- und Dornenstücke (Siebenkäs)

F/W  

Titan

H/Y  

Flegeljahre

s.a. Aut JIL

CNO  

Heinrich von Kleist

D/U  

Komödien (Amphitryon. Der zerbrochene Krug)

E/V  

Penthesilea

F/W  

Sonstige Dramen

G/X  

Erzählwerk (Erzählungen. Novellen. Anekdoten)

H/Y  

Theoretische Schriften (Kurztitel: Marionettentheater. Verfertigung der Gedanken u.a.)

CNP  

Novalis (Friedrich von Hardenberg)

D/U  

Lyrik

E/V  

Heinrich von Ofterdingen

F/W  

Die Lehrlinge zu Sais (darin: Hyacinth und Rosenblütchen)

G/X  

Fragmente

H/Y  

Die Christenheit oder Europa

COQ  

Friedrich von Schlegel

D/U  

Lucinde

E/V  

Alarcus

F/W  

Gedichte

G/X  

Literaturtheoretische Schriften (Gespräch über die Poesie u.a.)

H/Y  

Literarhistorische Schriften und Rezensionen (Über Lessing. Über Goethes ''Meister'' u.a.)

s.a. Aut JPN

COS  

Ludwig Tieck

D/U  

Geschichte des Herrn William Lovell

E/V  

Franz Sternbalds Wanderungen

F/W  

Sonstige Romane, Erzählungen, Novellen

G/X  

Märchen

H/Y  

Dramen

19. Jahrhundert: Junges Deutschland. Biedermeier. Realismus

COV  

Georg Büchner

D/U  

Dantons Tod

E/V  

Woyzeck

F/W  

Leonce und Lena

G/X  

Lenz

H/Y  

Der Hessische Landbote

COW  

Annette von Droste-Hülshoff

D/U  

Lyrik allgemein

E/V  

Versepen (Des Arztes Vermächtnis u.a.)

F/W  

Die Judenbuche

G/X  

Das geistliche Jahr

COY  

Theodor Fontane

D/U  

Vor dem Sturm

E/V  

Frau Jenny Treibel

F/W  

Effi Briest

G/X  

Der Stechlin

H/Y  

Balladen. Gedichte

COZ  

Jeremias Gotthelf (Albert Bitzius)

D/U  

Uli-Romane (Uli der Knecht. Uli der Pächter)

E/V  

Wie Anne Bäbi Jowäger haushaltet

F/W  

Geld und Geist oder Die Versöhnung

G/X  

Zeitgeist und Berner Geist

H/Y  

Erzählungen

CPA  

Franz Grillparzer

D/U  

Frühe Dramen (Kurztitel: Ahnfrau. Sappho. Vließ)

E/V  

Historisch-politische Dramen (Kurztitel: Ottokar. Diener. Jüdin. Bruderzwist. Libussa)

F/W  

Sagen- und Märchendramen (Kurztitel: Traum. Wellen)

G/X  

Weh dem, der lügt

H/Y  

Der arme Spielmann

CPB  

Friedrich Hebbel

D/U  

Dramen I: Historische Stoffe (Kurztitel: Agnes Bernauer. Judith. Herodes. Demetrius)

E/V  

Dramen II: Sagenstoffe (Kurztitel: Genoveva. Gyges. Nibelungen)

F/W  

Maria Magdalene

G/X  

Versdichtungen (Mutter und Kind). Gedichte

H/Y  

Erzählungen und Novellen

CPC  

Heinrich Heine

D/U  

Lyrik

E/V  

Reisebilder (Kurztitel: Harz. Nordsee. Le Grand. München. Genua. Lucca)

F/W  

Versepen (Atta Troll, ein Sommernachtstraum. Deutschland, ein Wintermärchen)

G/X  

Der Rabbi von Bacharach

H/Y  

Die romantische Schule

CPD  

Karl Leberecht Immermann

D/U  

Jugendprosa (Kurztitel: Papierfenster. Carnaval)

E/V  

Tulifäntchen

F/W  

Die Epigonen

G/X  

Münchhausen (darin: Der Oberhof)

H/Y  

Dramen (Alexis. Merlin. Das Auge der Liebe)

CPE  

Gottfried Keller

D/U  

Der grüne Heinrich

E/V  

Die Leute von Seldwyla (Kurztitel: Pankraz. Romeo. Amrain. Kammacher. Spiegel. Kleider. Schmied. Liebesbriefe. Dietegen. Lachen)

F/W  

Züricher Novellen (Kurztitel: Hadlaub. Narr. Landvogt. Fähnlein. Ursula)

G/X  

Das Sinngedicht (Kurztitel: Jungfrau. Regine. Baronin. Geisterseher. Don Correa. Berlocken)

H/Y  

Lyrik

CPG  

Conrad Ferdinand Meyer

D/U  

Lyrik allgemein

E/V  

Huttens letzte Tage

F/W  

Georg (später: Jürg) Jenatsch

G/X  

Novellen

CPH  

Eduard Mörike

D/U  

Lyrik

E/V  

Maler Nolten

F/W  

Prosaerzählungen. Märchen

G/X  

Verserzählungen. Idyllen

H/Y  

Übersetzungen

CPI  

Wilhelm Raabe

D/U  

Die Chronik aus der Sperlingsgasse

E/V  

Hungerpastor. Abu Telfan. Schüdderump (Trilogie)

F/W  

Horacker

G/X  

Stopfkuchen

H/Y  

Hastenbeck

CPJ  

Friedrich Rückert

D/U  

Lyrik allgemein

E/V  

Kindertotenlieder

F/W  

Übersetzungen. Nachdichtungen

G/X  

Dramen

CPK  

Adalbert Stifter

D/U  

Nachsommer

E/V  

Witiko

F/W  

Studien (Kurztitel: Kondor. Feldblumen. Heidedorf. Hochwald. Mappe. Narrenburg. Abdias. Siegel. Brigitta. Hagestolz. Waldsteig. Schwestern. Tännling)

G/X  

Bunte Steine (Granit. Kalkstein. Turmalin. Bergkristall. Katzensilber. Bergmilch)

H/Y  

Späte Erzählungen (Kurztitel: Prokopus. Schmiede. Waldbrunnen. Nachkommenschaften. Waldgänger. Spruch. Kuß)

CPL  

Theodor Storm

D/U  

Immensee

E/V  

Aquis submersus

F/W  

Der Schimmelreiter

G/X  

Sonstige Novellen

H/Y  

Lyrik

1885-1918: Naturalismus. Impressionismus. Expressionismus

CPN  

Richard Dehmel

D/U  

Lyrik

E/V  

Zwei Menschen. Epos in Romanzen

F/W  

Dramen

G/X  

Texte für Kinder (Fitzebutze u.a.)

H/Y  

Theoretische Schriften. Essays

CPO  

Stefan George

D/U  

Das Jahr der Seele

E/V  

Der Teppich des Lebens

F/W  

Der siebente Ring

G/X  

Der Stern des Bundes

H/Y  

Das neue Reich

CPP  

Gerhart Hauptmann

D/U  

Dramen

E/V  

Romane. Novellen

F/W  

Versepen

G/X  

Gedichte

H/Y  

Essays. Reden

CPR  

Hugo von Hofmannsthal

D/U  

Der Turm

E/V  

Dramolets. Dramen. Libretti

F/W  

Lyrik

G/X  

Erzählprosa

H/Y  

Essays. Reden

CPS  

Arno Holz

D/U  

Phantasus

E/V  

Sonstige Lyrik (Buch der Zeit. Blechschmiede. Dafnis u.a.)

F/W  

Papa Hamlet (gemeinsam mit J. Schlaf)

G/X  

Die Familie Selicke (gemeinsam mit J. Schlaf)

H/Y  

Theoretische Abhandlungen

CPU  

Franz Kafka

D/U  

Amerika

E/V  

Der Prozeß

F/W  

Das Schloß

G/X  

Erzählungen. Parabeln

H/Y  

Skizzen. Aphorismen

CPV  

Detlev von Liliencron

D/U  

Poggfred

E/V  

Lyrik

F/W  

Romane

G/X  

Novellen

H/Y  

Dramen

CPW  

Rainer Maria Rilke

D/U  

Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke

E/V  

Duineser Elegien

F/W  

Sonette an Orpheus

G/X  

Sonstige Lyrik (Das Buch der Bilder. Das Stundenbuch. Neue Gedichte u.a.)

H/Y  

Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge

CPX  

Arthur Schnitzler

E/V  

Reigen

F/W  

Sonstige Dramen

G/X  

Erzählprosa (Leutnant Gustl u.a.)

H/Y  

Lyrik

CPY  

Georg Trakl

D/U  

Lyrik

E/V  

Dramen

F/W  

Prosa

CPZ  

Jakob Wassermann

D/U  

Die Juden von Zirndorf

E/V  

Caspar Hauser oder die Trägheit des Herzens

F/W  

Das Gänsemännchen

G/X  

Christian Wahnschaffe

H/Y  

Novellen

CQA  

Frank Wedekind

D/U  

Frühlingserwachen

E/V  

Lulu-Tragödie (Erdgeist. Büchse der Pandora)

F/W  

Der Marquis von Keith

G/X  

Erzählungen

H/Y  

Lyrik

1919-1945: Literatur der 20er Jahre, Literatur des Dritten Reiches. Exilliteratur

CQD  

Johannes R. Becher

D/U  

Der große Plan

E/V  

Abschied

F/W  

Lyrik

G/X  

Dramen

H/Y  

Essays. Reden

CQE  

Gottfried Benn

E/V  

Einzelne Gedichte, bzw. Gedichtsgruppen

F/W  

Erzählende Prosa (Der Rönne Komplex. Der Ptolemäer u.a.)

G/X  

Essays

CQF  

Bertolt Brecht

D/U  

Dramen allgemein

E/V  

Einzelne Dramen

F/W  

Lyrik

G/X  

Erzählprosa

H/Y  

Schriften zum Theater

CQG  

Hermann Broch

D/U  

Die Schlafwandler (Trilogie-Kurztitel: Pasenow. Esch. Huguenau)

E/V  

Der Tod des Vergil

F/W  

Die Schuldlosen (3 Teile: Vorgeschichten. Geschichten. Nachgeschichten)

G/X  

Der Versucher

H/Y  

Essays

CQH  

Heimito von Doderer

D/U  

Ein Mord den jeder begeht

E/V  

Die Strudlhofstiege. Die Dämonen. Die erleuchteten Fenster

F/W  

Die Merowinger

G/X  

Roman No 7. (Teil I: Die Wasserfälle von Slunj. Teil II: Der Grenzwald)

H/Y  

Erzählungen

CQI  

Alfred Döblin

D/U  

Die drei Sprünge des Wang-lun

E/V  

Berge, Meere und Giganten

F/W  

Berlin Alexanderplatz

G/X  

Hamlet oder Die lange Nacht nimmt ein Ende

H/Y  

Erzählungen (Die Ermordung einer Butterblume u.a.)

CQJ  

Lion Feuchtwanger

D/U  

Jud Süß

E/V  

Der Wartesaal. Trilogie (Erfolg. Die Geschwister Oppenheim. Exil)

F/W  

Josephus-Trilogie (Der jüdische Krieg. Die Söhne. Der Tag wird kommen)

G/X  

Waffen für Amerika (auch unter dem Titel: Die Füchse im Weinberg)

H/Y  

Dramen

CQK  

Hermann Hesse

D/U  

Siddharta

E/V  

Der Steppenwolf

F/W  

Narziß und Goldmund

G/X  

Das Glasperlenspiel

H/Y  

Lyrik

CQL  

Hans Henny Jahnn

D/U  

Pastor Ephraim Magnus

E/V  

Medea

F/W  

Sonstige Dramen und Spiele

G/X  

Perrudja

H/Y  

Fluß ohne Ufer (I. Das Holzschiff. II. Die Niederschrift des Gustav Anias Horn. III. Der Epilog)

CQM  

Ernst Jünger

D/U  

Der Kampf als inneres Erlebnis

E/V  

Auf den Marmorklippen

F/W  

Heliopolis

G/X  

Gläserne Bienen

H/Y  

Essays (In Stahlgewittern u.ä. zu C/M= Autobiographisches. Biographie)

CQN  

Georg Kaiser

D/U  

Die Bürger von Calais

E/V  

Von morgens bis mitternachts

F/W  

Gas-Trilogie (Koralle. Gas. Gas Zweiter Teil)

G/X  

Sonstige Dramen

H/Y  

Romane

CQO  

Heinrich Mann

D/U  

Professor Unrat (seit 1945 unter dem Titel: Der blaue Engel)

E/V  

Die kleine Stadt

F/W  

Das Kaiserreich (Der Untertan. Die Armen. Der Kopf)

G/X  

Die Jugend des Königs Henri Quatre. Die Vollendung des Königs Henri Quatre

H/Y  

Empfang bei der Welt

CQP  

Thomas Mann

D/U  

Buddenbrooks

E/V  

Der Zauberberg

F/W  

Josephs-Tetralogie

G/X  

Doktor Faustus. Die Entstehung des Doktor Faustus

H/Y  

Erzählungen. Novellen (Tonio Kröger. Der Tod in Venedig u.a.)

CQQ  

Robert Musil

D/U  

Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

E/V  

Vereinigungen (Die Vollendung der Liebe. Die Versuchung der stillen Veronika)

F/W  

Drei Frauen (Grigia. Die Portugiesin. Tonka)

G/X  

Der Mann ohne Eigenschaften

H/Y  

Dramen (Die Schwärmer. Vinzenz und die Freundin bedeutender Männer)

CQR  

Anna Seghers (Netty Radvanyi)

D/U  

Aufstand der Fischer von St. Barbara

E/V  

Das siebte Kreuz

F/W  

Transit

G/X  

Die Toten bleiben jung. Die Entscheidung. Das Vertrauen

H/Y  

Erzählungen

CQT  

Franz Werfel

D/U  

Verdi, Roman der Oper

E/V  

Der gestohlene (später: veruntreute) Himmel

F/W  

Stern der Ungeborenen

G/X  

Dramen

H/Y  

Lyrik

CQU  

Arnold Zweig

D/U  

Der große Krieg der weißen Männer (Romanzyklus-Kurztitel: Grischa. Junge Frau. Erziehung. Einsetzung. Feuerpause. Die Zeit ist reif)

E/V  

De Vriendt kehrt heim

F/W  

Das Beil von Wandsbek

G/X  

Erzählungen. Novellen

H/Y  

Dramen

1946-1990: Literatur nach dem 2. Weltkrieg

CQY  

Hans Carl Artmann

D/U  

Von den Husaren und anderen Seiltänzern

E/V  

Fleiß und Industrie

F/W  

Sonstige Prosatexte

G/X  

Lyrik

H/Y  

Übersetzungen. Nachdichtungen

CQZ  

Ingeborg Bachmann

D/U  

Lyrik

E/V  

Zikaden

F/W  

Der gute Gott von Manhattan

G/X  

Das dreißigste Jahr

H/Y  

Malina

CRA  

Thomas Bernhard

D/U  

Frost. Verstörung. Kalkwerk

E/V  

Sonstige Erzählprosa

F/W  

Ein Fest für Boris. Jagdgesellschaft. Heldenplatz

G/X  

Sonstige Dramen

H/Y  

Lyrik

CRB  

Wolf Biermann

D/U  

Lyrik allgemein

E/V  

Einzelne Balladen, Gedichte, Lieder

F/W  

Der Dra-Dra. Die große Drachentöterschau in acht Akten mit Musik

CRC  

Johannes Bobrowski

D/U  

Lyrik allgemein

E/V  

Einzelne Gedichte

F/W  

Levins Mühle

G/X  

Litauische Claviere

H/Y  

Erzählungen (Boehlendorff und Mäusefest. Der Mahner u.a.)

CRE  

Heinrich Böll

D/U  

Wo warst du, Adam?

E/V  

Und sagte kein einziges Wort

F/W  

Haus ohne Hüter

G/X  

Billard um halb zehn

H/Y  

Erzählungen. Satiren

CRF  

Wolfgang Borchert

D/U  

Draußen vor der Tür

E/V  

Lyrik

F/W  

Erzählungen allgemein

G/X  

Einzelne Erzählungen

CRH  

Paul Celan (Paul Antschel)

D/U  

Lyrik allgemein

E/V  

Einzelne Gedichte bzw. Gedichtgruppen

F/W  

Übersetzungen. Nachdichtungen

CRI  

Friedrich Dürrenmatt

D/U  

Der Besuch der alten Dame

E/V  

Die Physiker

F/W  

Sonstige Dramen

G/X  

Hörspiele

H/Y  

Romane. Erzählungen

CRK  

Hans Magnus Enzensberger

D/U  

Verteidigung der Wölfe

E/V  

Sonstige Lyrik allgemein

F/W  

Einzelne Gedichte bzw. Gedichtgruppen

G/X  

Übersetzungen. Nachdichtungen

H/Y  

Aufsätze

CRL  

Max Frisch

D/U  

Stiller

E/V  

Homo Faber

F/W  

Mein Name sei Gantenbein

G/X  

Sonstige Romane und Erzählungen

H/Y  

Dramen

CRN  

Günter Grass

D/U  

Die Blechtrommel

E/V  

Hundejahre

F/W  

Sonstige Erzählprosa

G/X  

Dramen

H/Y  

Lyrik

CRO  

Peter Hacks

D/U  

Eröffnung des indischen Zeitalters

E/V  

Die Schlacht bei Lobositz

F/W  

Der Müller von Sanssouci

G/X  

Die Sorgen um die Macht

H/Y  

Sonstige Dramen

CRP  

Peter Handke

D/U  

Erzählprosa

E/V  

Dramen

F/W  

Hörspiele. Drehbücher

G/X  

Essays. Aufsätze

H/Y  

Lyrik

CRQ  

Helmut Heissenbüttel

D/U  

Lyrik allgemein

E/V  

Einzelne Gedichte bzw. Gedichtgruppen

F/W  

D'Alemberts Ende

H/Y  

Essays

CRR  

Wolfgang Hildesheimer

D/U  

Tynset

E/V  

Sonstige Erzählprosa

F/W  

Dramen

G/X  

Hörspiele

CRT  

Uwe Johnson

D/U  

Mutmaßungen über Jakob

E/V  

Das dritte Buch über Achim

F/W  

Karsch und andere Prosa

G/X  

Zwei Ansichten

H/Y  

Jahrestage

CRU  

Hans Erich Nossack

D/U  

Spätestens im November

E/V  

Spirale (Teilveröffentlichungen als: Die Begnadigung. Unmögliche Beweisaufnahme)

F/W  

Der jüngere Bruder

G/X  

Der Fall d'Arthez

H/Y  

Dem unbekannten Sieger

CRW  

Arno Schmidt

D/U  

Das steinerne Herz

E/V  

Kaff auch Mare Crisium

F/W  

Zettels Traum

G/X  

Erzählungen (Leviathan. Rosen und Porree u.a.)

H/Y  

Essays (Dya na Sore. Belphegor u.a.)

CRX  

Wolfdietrich Schnurre

D/U  

Als Vaters Bart noch rot war

E/V  

Das Los unserer Stadt

F/W  

Richard kehrt zurück

G/X  

Erzählungen. Kurzgeschichten. Fabeln

H/Y  

Lyrik

CRZ  

Martin Walser

D/U  

Ehen in Philippsburg

E/V  

Halbzeit

F/W  

Das Einhorn

G/X  

Dramen

H/Y  

Erzählungen

CSA  

Peter Weiss

D/U  

Die Verfolgung und Ermordung Jean Paul Marats

E/V  

Die Ermittlung

F/W  

Sonstige Dramen

G/X  

Der Schatten des Körpers des Kutschers

H/Y  

Sonstige Erzählprosa

 

NIEDERLÄNDISCHE UND FLÄMISCHE LITERATUR

CUQ  

Stijn Streuvels

D/U  

Knecht Jan (Langs de wegen)

E/V  

Der Flachsacker (De Vlachaard)

F/W  

Liebesspiel in Flandern (Minnehandel)

G/X  

Prütske (Prutske)

H/Y  

Erzählungen. Novellen

CUR  

Felix Timmermans

D/U  

Pallieter

E/V  

Der Pfarrer vom blühenden Weinberg (De Pastoor uit den bloeyenden wijngaerdt)

F/W  

Pieter Bruegel

G/X  

Bauernpsalm (Boerenpsalm)

H/Y  

Erzählungen

CUS  

Joost van den Vondel

D/U  

Gijsbreght van Aemstel

E/V  

Die Löwendaler (De Leeuwendalers)

F/W  

Lucifer

G/X  

Jephta

H/Y  

Lyrik

 

ALTNORDISCHE LITERATUR

CWT  

Edda

D/U-H/Y  

nicht besetzen

CWU  

Skaldendichtung

D/U-H/Y  

nicht besetzen

CWV  

Sagas

D/U-H/Y  

nicht besetzen

 

DÄNISCHE LITERATUR

CYC  

Hans Christian Andersen

D/U  

Der Improvisator (Improvisatoren)

E/V  

Nur ein Geiger (Kun en Spillemand)

F/W  

Märchen (Eventyr)

G/X  

Gedichte (Digte)

H/Y  

Satiren

CYE  

Nikolai Frederik Severin Grundtvig

D/U  

Gedichte. Lieder

E/V  

Sonstige poetische Schriften

F/W  

Pädagogische Schriften

G/X  

Historische Schriften

H/Y  

Theologische Schriften

s.a. Aut JG

CYF  

Ludvig Holberg

D/U  

Der politische Kannegießer (Den politiske Kandest\ober)

E/V  

Der Franzosennarr (Jean de France)

F/W  

Jeppe vom Berg (Jeppe paa Bjerget)

G/X  

Die Wochenstube (Barselstuen)

H/Y  

Sonstige Dramen

 

SCHWEDISCHE LITERATUR

CZQ  

Carl Mikael Bellman

D/U  

Fredmans sånger

E/V  

Fredmans epistlar

F/W  

Sonstige Lyrik

CZR  

Selma Lagerlöf

D/U  

Gösta Berling (Gösta Berlings saga)

E/V  

Jerusalem

F/W  

Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen (Nils Holgerssons underbara resa genom Sverige)

G/X  

Erzählungen. Legenden

H/Y  

Dramen

CZS  

August Strindberg

D/U  

Der Vater (Fadren)

E/V  

Fräulein Julie (Fröken Julie)

F/W  

Sonstige Dramen

G/X  

Das rote Zimmer (Röda rummet)

H/Y  

Sonstige Romane. Erzählungen. Novellen

 

ISLÄNDISCHE LITERATUR

DAQ  

Halldór Kiljan Laxness

D/U  

Der Freisasse (Sjálfstaett fólk)

E/V  

Atomstation (Atómstödin)

F/W  

Das Fischkonzert (Brekkukotsannáll)

G/X  

Sonstige Romane und Erzählungen

H/Y  

Dramen

 

NORWEGISCHE LITERATUR

DBX  

Knut Hamsun (Knut Pedersen)

D/U  

Hunger (Sult)

E/V  

Mysterien. Pan. Viktoria

F/W  

Segen der Erde (Markens Gröde)

G/X  

Das letzte Kapitel (Sidste Kapitel)

H/Y  

Sonstige Romane und Erzählungen

DBY  

Henrik Ibsen

D/U  

Alles oder Nichts (Brand)

E/V  

Peer Gynt

F/W  

Kaiser und Galiläer (Keyser og Galilaeer)

G/X  

Stützen der Gesellschaft (Samfundets Stoetter)

H/Y  

Die Wildente (Vildanden)

Die Universität der Informationsgesellschaft